Herzlich Willkommen

in Ihrer Schwerpunktpraxis für Osteopathie!

 

Wer sich richtig wohl und gesund fühlen möchte,

muss darauf achten, dass er sich ganzheitlich im Reinen hält.

Körper, Seele und Geist spielen alle eine gleichgroße Rolle und

sollten im harmonischen Gleichgewicht zueinander stehen.

 

Da ich im Laufe meines Berufslebens die unterschiedlichsten Erfahrungen mit verschiedenen Behandlungstechniken und

Krankheitsbildern machen durfte, habe ich mir meine Schwerpunkte gesetzt.

Schwerpunkte insoweit, dass ich versuche mit einem zielgerichteten Aus-und Weiterbildungswerdegang nicht alle Patienten mit sämtlichen Krankheitsbildern

zu versorgen.
Sondern mich auf bestimmte, teilweise ineinander übergehende Fachbereiche konzentriere. Meiner Ansicht nach ist dies eine adäquate Möglichkeit Patienten
sicher, kompetent und fachlich korrekt zu versorgen:

 

Behandlung von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen

bei Geburtstraumata, Tonus-Asymmetrien & Entwicklungsstörungen,

sowie bei orthopädischen und organischen Beschwerden.

 

Behandlung von Erwachsenen

bei Funktionsstörungen und Erkrankungen im Kopf-, Kiefer-, Gesichtsbereich,

sowie bei gynäkologischen und urologisch-andrologischen Dysfunktionen.

 

Wenn Sie Fragen zu den angebotenen Behandlungen oder meiner Praxis haben,
so können Sie gerne und jederzeit Kontakt zu uns aufnehmen.

 

Da die Praxisrezeption nicht durchgängig besetzt ist, bitte ich Sie - auch wenn dies manch einem schwer fällt - uns eine Nachricht mit einer Rückrufnummer zu hinterlassen. Hierfür bedanke ich mich schon jetzt.

 

Ihr

Dr. H. Hanno Lehmann-Reinhold

Therapie

Bringt Sie Ihre Migräne zur Verzweiflung oder suchen Sie einen alternativen Weg zur Schmerztherapie? Dann könnte ich Ihnen mit den von mir bevorzugt angewandten Methoden behilflich sein.
Lesen Sie mehr auf der Seite Therapie.

Praxis

In unserer Praxis erwarten Sie qualifizierte Therapeuten - erfahren Sie mehr über uns und unsere Ausbildung auf der Seite Praxis.

Honorar
Das Honorar beträgt
für Jugendliche ab 16. Jahre und Erwachsene:
EUR 65,- bis EUR 130,- (abhängig vom zeitlichen Aufwand)
 
Säuglinge und Kinder bis 15 Jahre:
Erstbehandlung: EUR 65,-, jede weitere Behandlung: EUR 65,-

 

Unsere Honorare sind jeweils am Behandlungstag bar oder per eC-Cash zu zahlen.

 

Termine
Termine sind grundsätzlich telefonisch zu vereinbaren -
derzeit haben wir eine Vorlaufzeit von ca. 8 Wochen.

Nicht abgesagte Termine müssen wir Ihnen leider in Rechnung stellen.

 
Kostenübernahme durch die Krankenkasse

Die in der Rechnung aufgeführten Gebühren-Ziffern aus der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) beziehen sich auf die Diagnose- und Therapiebezeichnung der durchgeführten Behandlung und nicht auf die Honorarberechnung.

Die Honorarabrechnung erfolgt analog nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ), da diese regelmäßig aktualisiert wird. Dieser Honorarrahmen stellt allerdings keine Aussage darüber dar, in welchem Umfange Leistungen von privaten Krankenversicherungsträgern letztlich übernommen werden.

 

Bezuschussung für gesetzlich versicherte Patienten

Seit diesem Jahr bieten einige gesetzliche Krankenkassen eine Bezuschussung osteopathischer Behandlungen an. Die Voraussetzungen hierfür erfüllt unsere Praxis - Sie sollten hierzu jedoch folgende Dinge beachten: INFO

Besonderer Hinweis zum Heilmittelwerbegesetz:

Grundsätzlich soll bei keiner meiner aufgeführten Therapien der Eindruck erweckt werden, dass diesen ein Heilversprechen meinerseits zugrunde liegt, oder das Linderung oder Besserung eines Krankheitszustandes garantiert werden kann.